SCHLIESSEN
Willkommen beim Motorradgottesdienst in Hamburg

MOGO Husum am Ostersonntag 16. April 2017

Dieses Jahr bei Sonnenschein!

Ostersonntag ist es wieder soweit: der 33. MOGO Husum lädt zum Saisonstart auf den Marktplatz im Herzen Husums vor der St. Marien Kirche ein.

Start des Konvois zum Gottesdienst ist um 12 Uhr von der Messe Husum.

Beginn des Gottesdienstes ist 13 Uhr.

MOGO Hamburg 2016 - ein gelungenes Fest mit ganz viel Segen

Der MOGO 2016 hat wieder tausende Biker zusammengeführt.

Begeistert begrüßt von vielen MOGO Helferinnen und Helfern sammelten wir uns im und am Hamburger Michel und ließen uns die gute Stimmung auch durch das Hamburger Schietwetter nicht vermiesen.

Wer den MOGO finanziell unterstützen will, kann dies jetzt immer noch mit unserer "mobilen Sammelbüchse" tun, etwas Spenden oder einen SOS Sticker kaufen.

Einige Berichte über den MOGO findet ihr hier:

- Radio Hamburg

- Hamburger Abendblatt

- NDR.de

- Hamburg Journal

- Hamburg.de

und natürlich auch auf Facebook!

Wir freuen uns auf den MOGO 2017 am 11. Juni zur gleichen Zeit am gleichen Ort.

Euch allen eine unfallfreie Fahrt!

Hamburg

Segen Tanken!

Mit diesem Motto begrüßen wir alle zum Hamburger Motorradgottesdienst am 12. Juni.

Die Ludwig-Erhard-Straße und Willy-Brandt-Straße sind ab 9 Uhr gesperrt, damit ihr eure Bikes aufparken könnt.

Mehr zum Programm

Weitere Infos zum Tag rund um den MOGO bei Hamburg Zwei

Dabei sein als Helfer

Helfer werden

Der MOGO Hamburg lebt davon, dass er von vielen getragen und gestaltet wird. An den Ständen, beim Verteilen der MOGO-NEWS, als Ordner und Einweiser, in der Vorbereitung oder bei Transporten werden Menschen wie Du gebraucht, die für einen einladenden MOGO Hamburg stehen.
Anmeldung und weitere Infos unter: 040 709 752 90, oder per Mail: info@mogo.de